Your address will show here +12 34 56 78
Wann ist Coaching der richtige Weg?
  • Sie möchten sich beruflich verändern, wissen aber nicht genau wohin oder wie?

  • Sie stehen vor einer großen beruflichen Herausforderung (z.B. Übernahme einer neuen Funktion oder eines neuen Teams) und stellen sich die Frage, wie Sie dieser begegnen sollen?

  • Sie haben einen Konflikt in Ihrem Team oder mit einer Person und schaffen es nicht, ihn beizulegen?

  • Sie fühlen sich in Ihrer Rolle als Führungskraft oder Mitarbeiter, Elternteil, Partner etc. überfordert und fragen sich, wie Sie alles unter einen Hut bringen und vor allem noch sich selbst gerecht werden sollen?

  • Sie suchen nach neuen Lösungsansätzen, Inspirationen und Ihrer Kreativität? Benötigen Sie Raum und Zeit, um zu Ihrer schöpferischen Kraft zu kommen?

  • Sie fragen sich was Ihr ureigenes Talent oder Ihre Vision im Leben ist?

  • Sie beobachten an sich immer wieder das gleiche Verhaltensmuster und möchten dieses gerne verändern, wissen aber nicht wie?

Wenn Ihnen diese oder ähnliche Fragen bekannt vorkommen, kann Ihnen ein Coaching dabei helfen, die passende Antwort zu finden.

Meine Philosophie
In meiner Rolle als Coach nehme ich eine systemisch-konstruktivistische Haltung ein. Dies bedeutet zum einen, dass ich mit meinen Klienten im Coachingprozess neben dem konkreten Anliegen insbesondere auf das Umfeld (=> System) schaue, in dem sich der Klient bewegt; relevant für unsere gemeinsame Arbeit sind die Interdependenzen zwischen Klient und seiner Umwelt. Wir versuchen diese Abhängigkeiten zu sehen und Kommunikations- und Verhaltensmuster zu verstehen.
Das Ziel ist es, ungesunde Strukturen zu verändern. Der erste Schritt ist allerdings eigene Denk- und Verhaltensmuster zu reflektieren und ggf. eine neue Herangehensweise auszuprobieren. Das Umfeld ändert sich optimalerweise als Ergebnis des eigenen Veränderungsprozesses.

Zum anderen bin ich davon überzeugt, dass sich jeder Mensch aufgrund seiner Erfahrungen und Prägungen seine eigene Welt konstruiert und es nicht die eine richtige Wahrheit gibt. Tief liegende, größtenteils unbewusste Mechanismen und Muster haben einen starken Einfluss darauf, wie wir die Welt wahrnehmen und (re)agieren. Auch hier versuchen wir im Coachingprozess genau hinzuschauen mit dem Ziel, unbewusste Strukturen in das Bewusstsein zu holen und so die Möglichkeit eines persönlichen Wachstumsprozesses zu kreieren.
Wie läuft ein Coaching konkret ab?

Wenn Sie Interesse an einem Coaching haben, führen wir zunächst ein Telefonat (ca. 20 Minuten). Sie schildern mir Ihr Anliegen, wir besprechen die Rahmenbedingungen und schauen, ob der „erste Eindruck“ passt. Danach entscheiden Sie, ob Sie zu einer ersten Coachingsitzung kommen möchten.

Preise für das Coaching

Eine Coachingsitzung dauert in der Regel 90 Minuten und bei Bedarf auch länger oder kürzer. Ich rechne in Zeitstunden (60 Minuten) ab. Eine Zeitstunde kostet 150,00 Euro für Unternehmen und 100,00 Euro für Privatperson (von der Steuer absetzbar).

Räumlichkeit für das Coaching

Die Coachings finden in meinen privaten Räumlichkeiten in Berlin-Zehlendorf (Hohenzollernstraße 29, 14163 Berlin) oder auf Wunsch in einem gemieteten Raum in Berlin-Mitte (Extrakosten pro Sitzung: 18,00 Euro Miete) statt.

 „Wer neugierig darauf ist „in die Tiefe“ zu blicken und keine schnelle, sondern eine nachhaltige Lösung für seine Fragestellung sucht, ist bei mir richtig.“